TO DO 2017 KAFRED, Uganda

Die Nichtregierungsorganisation KAFRED wurde 1992 gegründet und ist im Besitz der lokalen Bevölkerung. Geplant war, damit das Bigodi-Sumpfgebiet im Norden Ugandas zu erhalten und zu einer Touristenattraktion aufzuwerten, um mit den Einnahmen aus dem Tourismus Infrastrukturmaßnahmen in Bigodi zu realisieren. Partizipation der lokalen Bevölkerung, Ausbildungsprogramme, Natur- und Umweltschutz sind essenzielle Bestandteile des Projekts.

Adresse

John Tinka, Program Manager
KAFRED (Kibale Assocciation for Rural and Environmental Development)
P.O. Box 733, Fort Portal
Uganda

Phone: +256 (0) 77 246 8113
E-Mail: tinkabigodi@gmail.com
Website: www.bigoditourism.com